„Truppenabzug 1991 – 1994“

erschienen am 31. August 2019 bei dekoder.org

Bei einer Kooperation der Uni Hamburg mit dekoder.org durfte ich mit den Studierenden des Historischen Seminars in den Truppenabzug der früheren Sowjetarmee von 1991 bis 1994 und die Kontroversen darum eintauchen. Beraten hat auch das Museum Karlshorst mit Christoph Meißner, der das Thema schon sehr lange beackert, und herausgekommen ist diese tolle Publikation.

Hier geht es zum Online-Dossier bei dekoder „Truppenabzug 1991 bis 1994 – Die frühere Sowjetarmee verlässt Ostdeutschland“ (online only)